I

 



    Seit 1. April 1979 müssen alle Elektrogeräte und

     ortsveränderlichen

     Betriebsmittel, die mit elektrischem Strom betrieben 

     werden, einer regelmäßigen

     Prüfung entsprechend Verordnung der zuständigen 

                                                     Berufsgenossenschaft geprüft werden.




     Entsprechend BGV A3/DGUV Vorschrift 3 prüfen wir mit 

     modernster Mess- und Prüftechnik ortsveränderliche

     Elektrogeräte und Betriebsmittel.

     Im Intervall von 6, 12 oder 24 Monaten, je nach Beanspruchung,

     Alter und entsprechendem Zustand der Prüflinge unter Erteilung

     eines Prüfsiegels.

     Defekte können gegebenenfalls Vorort behoben werden.


    

     Zuverlässig und präzise in gewohnter Qualität entsprechend unserem Prädikat


by Schwabenland


                                 Industrie                                                                      Handwerk                                                                           Gewerbe  

 






Prüfungen ortsfester Anlagen und Geräte alle 48 Monate auf Anfrage.

E-Mail
Anruf
Infos